Die Aktionsgemeinschaft Bremer Schweiz e. V. wurde 1975 gegründet und zählt gegenwärtig über 200 Mitglieder. Die Arbeit des Vereins erfolgt ausschließlich ehrenamtlich.

Laut Satzung verfolgt die AGBS den Erhalt und die Förderung des überörtlichen Landschafts- und Erholungsgebietes „Bremer Schweiz“ sowie die Pflege des Naturschutzgedankens und der heimatlichen Kultur.

Die AGBS engagiert sich im Gebiet der „Bremer Schweiz“, eingerahmt durch die Lesum im Süden, durch die Weser im Westen, dem Waldgebiet Düngel im Norden und der alten B6 im Osten.

Die AGBS wird vertreten durch den Vorstand:

Susanne Wagner
Vorsitzende
Am Lindenberg 22
28759 Bremen
Tel. 0421 – 621638

Almuth von Groote
Stellv. Vorsitzende
Brandberg 6
28790 Schwanewede
Tel. 04209 – 919180

Christian Schiff
Stellv. Vorsitzender
In den Wellen 25
28757 Bremen
Tel. 0421 – 666588

Evelyn Steinforth
Schatzmeisterin
Im Wiesengrund 4
28790 Schwanewede
Tel. 0421 – 621542

Die Vereinsarbeit erfolgt im Wesentlichen durch die Mitglieder des Arbeitsausschusses:
Arbeitsausschuss

Frank Bachmann, Dr. Werner Dirks, Peter Krauß, Dr. Martine Marchand, Lisel Onken, Stephanie Pieper-Herbst, Bernhard Rathje, Christian Schiff, Dr. Hagen Schmidtmann, Evelyn Steinforth, Bernd Suhr, Dr. Udo Tappe, Dr. Almuth von Groote, Susanne Wagner, Petra Wencke, Burkhard Winter